Ces-about
Fotos: FRC

FONDAZIONE PER LA RINASCITA DI CHIESSO / CÉS
STIFTUNG ZUR WIEDERBELEBUNG VON CES

de / it / en / fr

Über uns

(Organisation und Ziele)

Die Stiftung «Fondazione per la Rinascita di Chiesso / Cés» (FRC)
Der Unterstützungsverein «Comunità di Cés» (CdC)
Der Freundeskreis «Amici ed Amiche di Cés»
Der Verein Associazione Arcobaleno


Die Stiftung «Fondazione per la Rinascita di Chiesso» (FRC)

Die im August 1972 gegründete Stiftung FRC verfolgt die folgenden beiden Ziele:

  • (a) Der Wiederaufbau des Monte di Ces in seiner traditionellen Charakteristik und
  • (b) dessen Wiederbelebung, namentlich mit der Förderung von Erfahrungen in gemeinschaftlichen Lebensweisen.

Die Stiftung ist gemeinnützig und strebt keinen Profit an. Allfällige Gewinne werden vollumfänglich wieder in das Projekt investiert.

Der Stiftungsrat besteht aus 3 bis 9 Mitgliedern, die alle zwei Jahre vom Verein Comunità di Ces(CdC) gewählt werden.

Wie alle Stiftungen wird auch die Fondazione FRC von einer behördlichen Stelle beaufsichtigt, in unserem Fall von der Ostschweizer BVG- und Stiftungsaufsicht, Filiale Muralto (Registernummer 702611).
Die jährliche Rechnungsprüfung erfolgt durch die Revisionsstelle Studio fiduciario Rossi & Codiga in Minusio.

Die Stiftung FRC ist unter der Nummer CH-506.7.000.398-9 im Handelsregister des Kantons Tessin eingetragen. Ein Auszug aus dem Register findet sich hier (PDF, Stand 05_2016).

Spenden an die Stiftung FRC können in allen Kantonen der Schweiz von der Steuern abgezogen werden. Eine Bestätigung des Kantons Tessin findet sich hier (PDF).

Die Statuten der Stiftung finden sich hier (PDF, in italiano).

–> nach oben


Der Unterstützungsverein «Comunità di Cés» (CdC)

Der Verein CdC ist Stifter der Stiftung FRC (FRC) und wählt alle zwei Jahre deren Stiftungsrat und unterstützt den laufenden Betrieb des Projekts.

Zur Zeit [im Dezember 2014] zählt der Verein 43 Mitglieder, die alle aktiv in das Projekt involviert sind oder waren. Bedingung für die Mitgliedschaft ist, dass man während einiger Zeit in Ces mitgearbeitet hat und so einen vertieften Einblick in die Situation vor Ort gewinnen konnte.

Jeweils Anfang August findet die Jahresversammlung statt, bei der auch neue Mitglieder aufgenommen werden. Anträge auf eine Mitgliedschaft sind dem Vorstand bis spätestens 14 Tage vor der Mitgliederversammlung schriftlich mitzuteilen.

Der Vereinsvorstand kümmert sich v.a. um den laufenden Betrieb des Projekts: Im Frühling die Einführung der Betriebsgruppe sowie die Inbetriebnahme der Gärten und Häuser, im Sommer die Durchführung der Jahresversammlung, im Herbst die Organisation eines Treffens für Naturpflegearbeiten und zur Einwinterung der Häuser und Gärten und im Winter schliesslich der Abschluss von Jahresbericht und Jahresrechnung.

Die Statuten des Vereins finden sich hier (PDF, deutsch).

–> nach oben


Der Freundeskreis «Amici ed Amiche di Cés»

Der Freundeskreis besteht aus über 450 Menschen, die sich für das Projekt interessieren. Sie erhalten 1-2x pro Jahr Informationen per Briefpost zugeschickt (namentlich die Jahresberichte).

Wer in den Verteiler aufgenommen werden möchte, schickt bitte ein E-Mail an web_at_cesnet.ch

–> nach oben


Der Verein «Associazione Arcobaleno, Cés»

Dieser Verein führt den kleinen Dorfladen Negozio da mont in Ces und unterstützt mit einem allfälligen Gewinn die Stiftung FRC.

–> nach oben


Mail-Contact: web_at_cesnet.ch
 

updated 2016-05-17 - webmaster_at_cesnet.ch